Wir unterstützen Sie optimal auf dem Weg zur VRV 2015.


Mit ICM Vermögen erfassen und bewerten Sie Ihr Vermögen in nur vier Schritten. Auf Wunsch werden als Schätzhilfe für Altvermögen veritable Referenzdaten (z. B. von der ARGE Kommunales Vermögensmanagement Salzburg) zur Verfügung gestellt. Auch die gefürchtete Bewertung von Straßen ist damit für Sie spielend zu bewerkstelligen.

Der gesamte Erfassungs- und Bewertungsprozess erfolgt außerhalb Ihres Buchhaltungssystems. Bis zur Übernahme der Vermögensdaten in Ihr Echtsystem sind Korrekturen jederzeit und ohne unerwünschte Auswirkungen in den Buchhaltungsdaten möglich.

Mit der Modulerweiterung "ICM Triade" werden, basierend auf dem letztgültigen GHD-Datenträger und den mit ICM Vermögen erfassten Vermögensdaten, eine Ergebnisrechnung, eine Finanzierungsrechnung und eine Bilanz/Vermögensrechnung mit Ihren gemeindeeigenen Echtdaten dargestellt.